Sport wurde in Niederaichbach immer groß geschrieben, in all seinen Facetten. Bereits in den frühen 80er Jahren ermöglichte es die SpVgg mit der Gründung der Tennisabteilung, den bis dato teueren Tennissport auch Familien zugänglich zu machen. Geselligkeit, die Integration der Familien und nicht zuletzt die sportlichen Aktivitäten standen in der 36-jährigen Geschichte der Tennisabteilung immer im Vordergrund. So ist es nicht verwunderlich, dass Tennis, auch nach Ende der Becker/ Graf-Ära, in Niederaichbach weiterhin boomt.

Nicht zuletzt die zukunftsweisende Entwicklung in den 90ern, gegen viele Widerstände vorangetrieben durch unseren Ehrenabteilungsleiter Toni Rohrmeier, zeichnet sich heute dafür verantwortlich.

Einen besonderen Schwerpunkt sehen wir in der Förderung des Nachwuchses. Bereits für Kinder ab dem Vorschulalter werden Übungsstunden angeboten um ihnen auf spielerische Art und Weise die nötigen motorischen Fähigkeiten zu vermitteln und die Freude am Tennissport nahe zu bringen.

9 Mannschaften nehmen in der Saison 2017 an der Punkterunde des Bayerischen Tennis Verbandes teil. 
Nicht zu vergessen natürlich das riesige Heer an Freizeitspielern, die letztendlich das Rückgrat der Abteilung bilden.

Als Abteilungsleiter freue ich mich deshalb bereits heute auf die neue Saison 2017, auf unsere erfolgreichen Mannschaften, auf die vielen internen Turniere und Feierlichkeiten sowie die vielen, vielen Sportkameraden/ -innen, die unsere Abteilung aktiv mitgestalten und prägen.

Jederzeit freuen wir uns darauf neue Familien und Einzelspieler, die Tennis bei uns erlernen möchten bzw. den Tennissport bereits als Ihre Freizeitbeschäftigung entdeckt haben, in unserer Gemeinschaft zu integrieren. 180 Mitglieder zeugen von der Qualität, der Familienfreundlichkeit und einer altersübergreifenden, sowohl freizeit- als auch wettkampforientierten Abteilung.

Genießen und gestalten Sie doch mit uns Ihre Freizeit durch Spiel, Spaß und Sport.

Viele Herausforderungen warten auf uns, um die Abteilung in eine weiterhin erfolgreiche Zukunft zu führen.

Baggmas o  --  Mia san OABO  --  Semper Communis  --

Für Fragen zu Mitgliedschaft, Training bzw. Spielbetrieb stehen ich (08702/2527), oder unser Jugendleiter, Christian Janson (08702/4534129) selbstverständlich gerne zur Verfügung 

Mit sportlichen Grüßen

B a r t h l    A b s t r e i t e r