Jeden Montag von 18:00 bis 19:30 Uhr treffen sich sportbegeisterte jung und „junggebliebene“ Damen (und auch Herren) zum Workout in der Aichbachhalle. Die SpVgg/Breitensport bietet unter sehr engagierten Übungsleiterinnen, Elke Knieler und Susanne Eggersdorfer, eine Variante des Fitnessprograms an. Das komplette Workout, begleitet von „fetziger“-moderner Musik, besteht aus einem kurzen Warm-up, „Fatburning“, Balanceübungen, Bodenübungen für Bauch, Beine, Po, sowie Poweryoga und Stretching. Ziel ist es, in diesen 90 Minuten das Herz-Kreislauf-System und die Fettverbrennung anzuregen, sowie durch gezielte Übungen die Tiefenmuskulatur und „Problemzonen“ zu trainieren. Am Ende werden alle Muskelpartien noch ausgiebig gedehnt.

Die SpVgg scheut keine Mühen und hat deshalb die Fitnessabteilung mit diversen Fitnessgeräten, wie Hanteln und Stretch Bänder, ausgestattet. Erst kürzlich konnten neue Schwingstäbe ins Programm aufgenommen werden. Laut der Teilnehmer/innen macht dieser Sport nicht nur Spaß, sondern es werden Verspannungen und Muskelverklebungen gelöst und die ganzkörperliche Beweglichkeit ist wieder hergestellt. Fazit – für jeden das ideale Gesundheit- und Fitnessprogramm!

 

Montag 18:00 bis 19:30

Übungsleiterin: Elke Knieler Tel.: 08702/947450, Kerstin Schanzer, Susanna Starke, Susanne Eggersdorfer

 

Bodyshaping – im neuen Outfit

Niederaichbach, Spvgg/Breitensport; 50 Jahre Leichtathletik/Breitensport (wir berichteten) war für uns Grund genug, die Bodyshaping-Gruppe mit neuen T-Shirts auszustatten. Noch dazu, dass die Teilnehmer stets mehr werden und das bestehende Kontingent an Oberteilen nicht mehr ausreichte, mussten neue bestellt werden. Ein herzliches Dankeschön an unsere Spender: Simon Riesinger (Edeka), Karl-Heinz Fritsch (Schreinerei), Markus Rauscher, Thomas Ritzinger und weiteren „Gönnern“ und Unterstützern. Bodyshaping findet jeden Montag von 18:00 bis 19:30 Uhr in der Aichbachhalle statt. Die SpVgg/Breitensport bietet unter sehr engagierten Übungsleiterinnen, Elke Knieler, Susanne Eggersdorfer, Kerstin Schanzer und Zuzanna Starke, eine Variante des Fitnessprograms an. Das komplette Workout, begleitet von „fetziger“-moderner Musik, besteht aus einem kurzen Warm-up, „Fatburning“, Balanceübungen, Bodenübungen für Bauch, Beine, Po, sowie Poweryoga und Stretching. Ziel ist es, in diesen 90 Minuten das Herz-Kreislauf-System und die Fettverbrennung anzuregen, sowie durch gezielte Übungen die Tiefenmuskulatur und „Problemzonen“ zu trainieren. Am Ende werden alle Muskelpartien noch ausgiebig gedehnt.

 

50 Jahrfeier 2019

Ehrung von Elke Knieler für 10 Jahre Body Shaping

 

 

 

Februar 2019

 

5 Jahre Body Shaping

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok